Segel-Club
Schieder-Emmersee e.V.

Segel-Club
Schieder-Emmersee e.V.

Segel-Club
Schieder-Emmersee e.V.

Segel-Club
Schieder-Emmersee e.V.

Segel-Club
Schieder-Emmersee e.V.

Segeln ist ein vielfältiger Sport, den man von der Kindheit bis ins hohe Alter betreiben kann. Im Segel-Club Schieder-Emmersee e. V. (SCSE) werden die unterschiedlichsten Arten des Segelns, vom Optimisten­segeln bis zum Hoch­seetörn, vom Regatta­sport bis zum Fahrten­segeln, ausgeübt. Informiere dich über den Verein, unsere Angebote und die Mitgliedschaft auf diesen Seiten.

Das Deck des Piraten hat leider in jeder Saison sehr gelitten. Da es mit einem Lösemittellack gestrichen war, hinterließ jeder kleine Rutscher Kratzspuren. Daher habe ich beschlossen, dass das Deck grundsaniert werden soll und mit einer PU-Lackierung versehen werden soll.

BootstransportAm Freitag dem 04.10. und Samstag dem 05.10. kamen unter Martin Reinemanns Führung einige Handwerker und Hobbywerker zusammen, um den Zwischenboden in der Halle einzuziehen.

Die Segler des SCSE haben auf ihrem Ostseetörn rund Fünen in Juni 2019 eine außergewöhnliche sportliche Erfahrung gemacht. Der kommende Törn 2020 soll nun stärker das entspannte Segeln in den Vordergrund stellen. Für interessierte Mitsegler stehen zwei Terminoptionen und drei Routenoptionen zur Wahl.

Am 25.09.2019 fand die 25. Rupp un Runner, Segelregatta mit Yardstickwertung auf dem Schiedersee statt.

Termine

Sportgala des KSB Lippe e.V.

Samstag 23.11.2019

Am 23.11.2019 ist es soweit. Zum 10. Mal findet die Sportgala des KSB Lippe e.V. statt. Die Sportgala ist seit vielen Jahren ein Aushängeschild für den Sport in Lippe.

Weiterlesen …

SVNRW: Spleissen von Tauwerken -Bearbeitung von traditionellem sowie modernem Tauwerk

Samstag 08.02.2020

Spleißen Sie Tauwerk selber, wir zeigen Ihnen wie es geht. Auch wenn Sie sich bisher nicht getraut haben diese Techniken anzuwenden. Oder: Was sie schon immer über die Bearbeitung von Tauwerken wissen wollten.

Weiterlesen …

SVNRW: Didaktik der Segelscheinausbildung

Samstag 15.02.2020

Ihr Verein möchte ausbilden. Sie wissen aber nicht worauf zu achten ist? Unsere Referentin, selber Prüferin beim DSV, gibt Ihnen Ratschläge aus der Praxis. Inhalte sind: Zeitbedarf für die einzelnen Führerscheine - SBF-Binnen und SKS, wie Unterrichtsinhalte sinnvoll aufgearbeitet werden, Hilfsmittel für die Vermittlung von Inhalten, Einbringung von bereits erarbeiteten Unterlagen, die erfolgreich waren, was bei der Prüfung benötigt wird und welche Schwerpunkte es gibt. Sie gibt praktische Beispiele und Literaturhinweise.

https://svnrw.org/veranstaltung/didaktik-der-segelscheinausbildung-2020-02